Neuer Platzrekord beim birdie-open.com Turnier im Golfclub Payerne
22. August 2016
Adeus Rio 2016 – Konnichiwa Tokio 2020
23. August 2016

HOSG Engadin Open

Der 1. HOSG Engadine Open Champion steht fest und heisst Adriano Minder. Er spielte total 154 Schläge (80 Schläge & 74 Schläge) und gewann mit 9 Schlägen Vorsprung auf den zweitplatzierten Reto Bodmer das HOSG Open deutlich. 

Dieses neue Golfturnier Format von House of Swiss Golf, wurde für die 1. Austragung gut besucht und dies trotz schlechten Wettervorhersagen. Das Strokeplay Turnier bis HCP 18 und Stableford ab HCP 18,1 bis 36 über 2 Tage auf 2 Plätzen bietet für sämtliche Handicaps eine sportlichen „Challenge“.

Der 1. Tag in Zuoz begann trocken, wurde jedoch mit zunehmenden Regen zur Herausforderung für jeden Teilnehmer. Über Nacht war die Devise „Trocknen“ und der 2. Tage in Samedan wurde auch mittels wärmender Engadiner Sonne aufgewertet. Die Golfer und Golferinnen bewiesen sich als Wetterfest und als hervorragende Sportler.

Herzlichen Dank an alle unseren Sponsoren die uns dieses Turnier ermöglicht haben. Auch einen grossen Dank an den Golfclub Engadin für die tolle Zusammenarbeit. Wir freuen uns schon auf das zweite HOSG Engadine Open 2017.

Zur Rangliste

Zur Bildergalerie

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.