Exklusiv auf Swigo: Fotos vom Olympiagolfplatz
28. November 2015
Wie man sich für The Open qualifiziert
30. Dezember 2015

birdie-open.com zu House of Swiss Golf AG

Die birdie-open.com AG heisst neu House of Swiss Golf AG und führt unter der Marke birdie-open.com weiterhin die erfolgreichen handicap-wirksamen Golfturnier-Serien in Deutschland, Österreich und der Schweiz durch. Ausserdem übernimmt Anthony J. Helbling die Geschäftsleitung.

Anstelle von Interim Geschäftsführer Ursin Mirer übernimmt Anthony J. Helbling die Geschäftsleitung per 1. Januar 2016. Er nimmt auch Einsitz im Verwaltungsrat. Das Team neben VR-Präsident Mike Jent und Verwaltungsrat Ursin Mirer wird so zu einem starken «3er Flight» komplettiert.

bridie-open.com organisierte seit über elf Jahren Golfturnier-Serien im deutschsprachigen Raum und deckt über 35 Prozent aller Golf Clubs in der Schweiz mit qualitativ hochstehenden Golfturnieren ab. Der Fokus liegt darauf, die unabhängige Golf-Club-Turnierserie in den drei deutschsprachigen Ländern auszubauen und eventuell auch andere Nachbarländer in die pan-europäische Serie einzubeziehen.

swigo.ch – die Swiss Golf Community Newsletter Plattform, eine weitere bekannte Marke, wird in Zukunft unter dem Dach der House of Swiss Golf AG geführt. Hier findet man aktuelle Informationen in und um das Golfspiel inklusive Beiträge über die kommenden Olympischen Spiele in Rio.

Unter dem Dach der House of Swiss Golf AG werden in Zukunft vier Sparten von Dienstleistungen angeboten:

  • Golf Event Organisator für Firmen und Unternehmungen
  • Golfreisen in nahe und ferne Golfdestinationen
  • Turniere – www.birdie-open.com – handicap-wirksame Golfturniere für jedermann
  • News – www.swigo.ch – Informationen in und ums Golf für die Swiss Golf CommunityKontakt:

    House of Swiss Golf AG
    CEO und Delegierter des Verwaltungsrates: Anthony J. Helbling Dufourstrasse 116
    8008 Zürich

    Tel. +41 (0)79 264 11 30

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.