HOSG Engadin Open
22. August 2016
Julien Clément neu bei House of Swiss Golf AG
2. September 2016

Adeus Rio 2016 – Konnichiwa Tokio 2020

Mit gemischten Gefühlen und unterschiedlichen Resultaten haben sich unsere 2 Schweizer Damen in Rio an den diesjährigen Olympischen Spielen innerhalb der teilnehmenden 60 Golfspielerinnen aus der ganzen Welt behauptet. Albane Valenzuela mit einem hervorragenden 21. Platz, knapp das 1. Drittel der Spielerinnen verpasst und Fabienne In-Albon mit einem 57. Rang, die klar ihre persönlichen Erwartungen verpasst hat.

Siegerin wurde Park Inbee aus Korea mit 5 Schlägen weniger als die zweitplatzierte Neuseeländerin Lydia Ko (Weltranglisten-Erste).

Wir danken den 2 Schweizer Damen, sie haben uns als Land und den Golfsport hervorragend vertreten. Zum Schluss gilt der olympische Gedanke – “Dabei sein ist alles” und wer weiss, wie die Golfbälle in Tokyo fliegen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.